Achtung – Rattenbekämpfung

VonRoland

Achtung – Rattenbekämpfung

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

auf Grund wiederholter Rattensichtungen haben die Fachberaterin und der Vorstand beschlossen, einen Schädlingsbekämpfer zu beauftragen.

Die Bekämpfung beinhaltet das Aufstellen und Kontrollieren von Köderfallen sowie das Sichten und Verschließen der Rattennester. Der Bekämpfer kommt dafür dreimal im Abstand von einigen Wochen.

Die Bekämpfung kostet pro Parzelle, sofern auf Eurer Parzelle notwendig, 50,- € für die PächterIn, den Restbetrag bezahlt der Verein.

Bitte meldet Euch bis zum 28.7.2019 bei der Fachberaterin Ute Lauer, wenn der Schädlingsbekämpfer auch auf Eurer Parzelle Ratten bekämpfen soll:

0170 3270 738 oder parzelle31@es-blueht.de

 

Viele Grüße

Eure Fachberaterin und Euer Vorstand

VonRoland

Erster Heckenschnitt in diesem Jahr

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde, es ist wieder soweit, der erste Heckenschnitt steht in der Zeit vom 24. Juni bis zum 20. Juli 2019 an. Beachtet bitte, dass alle Hecken im Gartengelände auf eine einheitliche Höhe zurück geschnitten werden sollen. Rankgewächse und Wildkräuter mit Wurzeln, auch auf den Wegen vor den Gärten, sind zu entfernen. Die Wildkrautentfernung am Heckensaum und auf den Wegen ist nur manuell (im Rahmen der geltenden Verordnungen des Landesbundes) zulässig.

Jedes Mitglied hat die an seine Parzelle grenzenden Wege bis zur halben Breite zu reinigen. Falls noch Vögel in der Hecke brüten, so wartet bitte mit dem Schnitt bis die Jungvögel das Nest verlassen haben. Gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung hat jeder Parzelleninhaber seine Hecke selbst zu schneiden – es wird nicht als Gemeinschaftsarbeit angerechnet! 

Bitte haltet euch unbedingt an die vorgegebenen Termine und schneidet die Hecken nicht vor dem 24. Juni!

 

Viele Grüße
der Vorstand

VonRoland

Die spannende Welt der Bienen

Der Termin für das Treffen zum Thema Bienen hat sich leicht verändert. Es ist immer noch der 26. Mai, es geht jetzt aber erst um 15:00 Uhr los, statt wie geplant um 11:30 Uhr.

Es gibt auch noch ein paar freie Plätze.

Willst Du mehr über Bienen wissen?