Infos zum Erweiterungsbau der TK an der Bramfelder Straße

VonRoland

Sperrung Zufahrt und Parkplatz Bramfelder Straße

Der Vereinsparkplatz und die Zufahrt von der Bramfelder Straße sind am 8. und 9. März wegen einer Kampfmittelsondierung gesperrt!

Euer Vorstand

VonRoland

Das Wasser wird angestellt

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde
Am Samstag, den  27. März 2021 wollen wir das Wasser im Gartengelände wieder anstellen.

Die Wasserwarte werden gegen 10:00 Uhr im Gartengelände sein.

!!! ACHTUNG !!!

Das Wasser darf erst an dem Tag von den einzelnen Pächter:innen benutzt werden, an dem das Wasser von den Wasserwarten freigegeben wurde!

BITTE DARAUF ACHTEN

 

!!! ANWESENHEITSPFLICHT !!!

Die Wasserzähler müssen vor dem Anstellen des Wassers von euch selbst eingebaut werden. Also bitte bis spätestens zum 26. März 2021 den Wasserzähler richtig herum wieder einbauen (auf den Pfeil auf der Uhr achten) und danach unbedingt alle Wasserhähne und Ventile schließen.

Am Tag des Wasseranstellens sollte der:die Gartenpächter:inn im Garten anwesend sein oder dafür sorgen tragen, dass jemand anderes dort ist. Falls dies nicht möglich ist, bitte unbedingt die Gartenpforte unverschlossen lassen. So haben die Wasserwarte ungehindert Zugang zu den Anschlüssen und Leitungen, falls es Probleme gibt und zügig Reparaturen durchgeführt werden müssen. Rohre und Hähne platzen auch gern mal wenn es friert.

Werden obige Richtlinien nicht eingehalten, kann das Wasser ggfs. nicht angestellt werden. Bitte auch die Anleitung zum Wasseranstellen beachten, die in den Schaukästen zu sehen ist.

Sollte es nach dem Anstellen des Wassers noch zu Nachtfrösten kommen, werden wir das Wasser ohne Vorankündigung wieder abstellen.

 

Der Vorstand und die Wasserwarte

VonRoland

Infos zum Erweiterungsbau der TK an der Bramfelder Straße

Wie bereits auf mehreren Mitgliederversammlungen angekündigt und erläutert, beginnt die TK nun ihren Erweiterungsbau an der Bramfelder Straße.

Unser Verein sowie der Landesbund der Gartenfreunde Hamburg (LGH) sind von Beginn an einbezogen gewesen. Es gibt neben vielen Besprechungen eine Nachbarschaftsvereinbarung von 2014 zwischen der TK, der Stadt Hamburg, vertreten durch den LGH und unserem Verein Es blüht, in der wir unter anderem dem Bau zustimmen und die TK zusichert insgesamt vier Beweissicherungen vorzunehmen, um während des Baus verursachte Schäden an / in unserem Verein zu erstatten.

Knapp 3 Jahre soll der Bau dauern, die Fertigstellung ist grob für Ende 2023 geplant, 2024 im Frühjahr wird das Gebäude dann bezogen. Baubeginn wird im Frühjahr 2021 sein, die Rohbauphase wird Ende 2022 abgeschlossen sein, hier der Zeitplan im Einzelnen:

– Baumfällarbeiten – 16.02.2021 – 05.03.2021 

– Kampfmittelsondierung – 01.03.2021 – 26.03.2021

– Umlegung Bestandsleitungen – 15.03.2021 – 24.07.2021

– Torumbau Eingang Lämmersieth – 26.04.2021 – 30.04.2021

– Vorübergehende Sperrung Zufahrt Bramfelder Straße – ab 01.05.2021     

– Baugrube/Verbau – 05.2021 – 10.2021

– Hochbau – 10.2021 – 11.2023

Die Zufahrt zum Vereins-Parkplatz muss während der Bauphase, bis die neue Zufahrt der TK fertig ist, über den Vereinsweg vom Lämmersieth aus erfolgen. Der Parkplatz wird nach Abschluss der Bauarbeiten, wie in der Nachbarschaftsvereinbarung vereinbart, von der TK saniert.

Die Zufahrt für Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und des Rettungsdienstes wird während der gesamten Bauzeit gesichert sein.

Soweit die wichtigsten Informationen – wir werden euch weiter auf dem Laufenden halten – schaut in den Schaukasten am Vereinsschuppen und auf unsere Homepage – auch im internen Bereich! Bei Fragen wendet euch bitte an uns Vorstandsmitglieder.

 

Herzliche Grüße

Euer Vorstand